Expertise> Zertifizierungen> Projektmanagement

Aufträge professionell managen

Was Namics-Projektleiter zur Zielerreichung leisten.

Unsere Projektmanager halten auch in komplexen Projekten alle Fäden in der Hand. Durch Zertifizierungen entwickeln sie ihre ausgewiesene Expertise stetig weiter und dokumentieren ihre Fähigkeiten. 

Exzellent auch unter hohem Druck

Projektmanager sind Dreh- und Angelpunkt einer erfolgreichen Projektstruktur. Sie organisieren, koordinieren, sorgen für Abstimmungen mit dem Kunden und dafür, dass Zeit- und Kostenbudgets eingehalten werden. Sie sind für pünktliche Lieferungen an den Kunden verantwortlich und steuern die Arbeiten innerhalb des Projektteam. Damit all diese Aufgaben reibungslos ablaufen, benötigt es ein hohes Mass an Organisationsgeschick, Erfahrung und fachlichem Know-how.

Projekteffizienz dank Zertifizierung

Zertifizierungen ermöglichen es unseren Projektmanagern international anerkannte Verfahren zu erlernen und anzuwenden. Sie helfen dabei, das richtige Vorgehen für jedes individuelle Projekt zu wählen und Risiken noch schneller zu erkennen. Die IPMA-Zertifizierung gibt unseren Experten ein Toolkit an die Hand, mit Hilfe dessen sie Projekte noch effizienter steuern können und ermöglicht ihnen darüber hinaus mit den besten ihres Faches zu arbeiten.

Die Projekt Management Zertifizierung

Die IPMA (International Project Management Association) bietet ein 4 Level Programm für Projektmanagement Zertifizierungen an. Je nach Berufserfahrung können sich Namics Mitarbeiter für die einzelnen Level zertifizieren lassen. Zur Vorbereitung auf die Zertifizierung besuchen die Zertifikanten eine entsprechende Schulung. Die Schulung ist praxisnah auf die Namics Arbeitsweise abgestimmt, sodass dies später im Projektleiteralltag angewendet werden kann. Der Austausch unter den Projektleitern trägt ebenso zum Erfolg bei wie die kompetenten Experten, welche die Schulung begleiten.